Expertise zum oxidativen Stress im Organismus einschließlich einer Bedarfsanalyse für antioxidative Vitamine im Rahmen der


Behandlung von Stress- und Erschöpfungszuständen
Ernährungsberatung
Früherkennung von prämorbiden Zuständen
Prävention von Komplikationen und Nebenwirkungen
Kontrolle der Effektivität adjuvanter Therapien
Optimierung alternativer Therapiestrategien
Trainingsgestaltung